l'Aione - la dolce fare niente

Produkte

Das Weingut l'Aione liegt im DOC-Anbaugebiet Montescudaio unweit des Dorfes Montecatini (Val di Cecina). Produziert wird unter dem I.G.T.-Label (Indicazione Geografica Tipica). Die Rebberge liegen auf einer Höhe von 400 müM mit einer Süd-, Südwest- bis Westexposition. Auf rund 6 ha Rebfläche sind alte Sangiovese-Klone, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Merlot, Petit Verdot, sowie einige alte autochtone Rebsorten angepflanzt. Die Begrünung der Rebberge mit einer Untersaat und die Auflockerung der Rebparzellen mit Olivenbäumen tragen entscheidend zur Erhaltung einer grossen Artenvielfalt an Pflanzen und Kleinlebewesen bei und sorgen dadurch auch für eine erhöhte ökologische Stabilität. Mit einer konsequenten Ertragsregulierung wird bereits im Rebberg Einfluss auf die Weinqualität genommen.

 

Alle Weine von l'Aione erhalten hohe Bewertungen in den Weinführern GAMBERO ROSSO, LUCA MARONI, DUEMILAVINI, L'ESPRESSO,WINE ENTHUSIAST und VERONELLI.

Weine

Weinberg in Südhanglage, mit teilweise über 80-jährigen Rebstöcken. Ca. 5000 Pflanzen/ha. Dunkles, tiefes Purpur. Intensive und komplexe Frucht mit dezenten Eichenholzaromen. Kräftige Struktur, feine Gerbstoffe. Assemblage aus 75% Sangiovese Romagna, Aione Rosso, Aione Precocce, 25% Cabernet Franc und Cabernet Sauvignon. Reifung während ca.12 Monaten in 300 lt. Barriques. 75 cl und 150 cl (Magnum)

Südwestlage, optimale Besonnung und Durchlüftung. 6000 Pflanzen/ha. Kräftige Struktur, dunkle konzentrierte Farbe, Röstaromen mit gut integrierter Frucht. Assemblage aus ca. 75% Merlot, begleitet von Petit Verdot, Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc. Reifung während ca. 12 Monaten in300 lt. Barriques. 75 cl und 150 cl (Magnum)

Optimale Süd-Südwestlage. 6000 Pflanzen/ha. Schöner, dichter, eleganter komplexer Wein, nach Waldbeeraromen und schwarzen Kirschen duftend, mit einer leicht pfeffrigen Note. Reiner Sangiovese aus teilweise sehr alten, gutseigenen Klonen. Reifung in französischen 300 lt. Barriques während ca. 12 Monaten. 75 cl und 150 cl (Magnum).

Kleine Parzelle in optimaler Süd-Südwest- Lage, bepflanzt mit der alten und seltenen autochthonen Rebsorte Pugnitello. Dichter, dunkler Wein mit voller, nuancierter Frucht, feinen Kirschen- und Holunder- Aromen, sowie einer leicht rauchigen Note. Schöne Fülle, gute Ausgewogenheit mit angenehmer Säure und gut eingebundenen Tanninen. Reifung während ca. 12 Monaten in franz. 300 lt. Barriques. 75 cl Flaschen.


Die Weine von Aione können in folgenden Restaurants in Bern genossen werden: Schmiedstube, Della Casa, Fähribeizli

 

Alle unsere Produkte können bei Passion du vin bezogen werden.

Grappa und Olivenöl

GRAPPAAIONE CLASSICA

Die Grappe werden aus unseremWeintrester bei der bekanntenDistillerie Nannoni in Paganicohergestellt

GRAPPAAIONE RISERVA MERLOT

Reift 18 Monate in Barrique.

Extra Vergine,

fruchtig, sehr tiefer Säurewert.
Die Oliven werden ab Mitte Oktober sorgfältig
von Hand geerntet und am gleichen Tag gepresst
und filtriert.


l'Aione - 031 312 00 90 - info@aione.ch - Burkhalter Gastro AG + Sonderegger Uhren+Schmuck